©️ Fotos: Christiane Krause

SG DJK A´burg/TuS Leider III – SV Sulzbach 3:2 (0:0)

Unsere Mannschaft kam eigentlich gut in die Partie und man setzte die gestellten Anforderungen um. Wir konnten uns einige Großchancen kreieren, welche nicht genutzt wurden. Nach der Halbzeit dann der Rückschlag und wir kassierten nach 2 Minuten das 1:0.
Nach dem Gegentreffer war in unserem Spiel der Wurm drin, dennoch konnten wir durch Matze Kuhn den Ausgleich erzielen. Natürlich wollten wir nun mehr, doch ein gepfiffenes Handspiel in unserem Strafraum, machte uns ein Strich durch die Rechnung. Den erneuten Rückschlag nutzte Leider und legte postwendend noch einen nach.
Kurz vor Schluss konnte Manuel Dissler für unsere Farben den Anschlusstreffer zum 3:2 erzielen.
Am Ende steht eine bittere Niederlage auf der Anzeigetafel, welche es aufzuarbeiten gilt.
Fazit:
Eine gute 1.Halbzeit, in der man es verpasste in Führung zu gehen und eine in allen Belangen ausbaufähige 2.Halbzeit.
Dennoch bleiben wir dran und versuchen nächste Woche daheim das Ruder rumzureißen.
Tore: Matze Kuhn, Manuel Dissler

Kategorien: Aktive

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar